Während der Produktion verwenden wir vorzugsweise ein Anfragebearbeitungssystem zur Kommunikation mit dem Kunden, für das Sie einen Zugang von uns erhalten, sobald Sie uns einen Auftrag erteilen.

Das Anfragebearbeitungssystem funktioniert im Wesentlichen wie ein Forum, wie man es überall im Internet findet. Für jede Anfrage (z.B. einen Änderungswunsch etc.) wird ein neuer Thread angelegt (um bei den in Foren üblichen Begriffen zu bleiben). Haben Sie mehrere Anfragen, so erstellen Sie bitte für jede Anfrage einen neuen Thread. Zusätzlich zur Funktionalität eines Forums, lassen sich jeder Anfrage jedoch zusätzlich t.B. ein Status und weitere Detailinformationen zuweisen. So kann man z.B. jederzeit sehen, in welchem Stadium sich die jeweilige Anfrage befindet.

Die Anfragenbearbeitung läuft im Prinzip wie folgt ab:

  1. Sie erstellen eine neue Anfrage.
  2. Falls wir Rückfragen zu Ihrer Anfrage haben, posten wir einen Kommentar dazu, auf den Sie dann Ihrerseits antworten können.
  3. Sobald alles geklärt ist, setzen wir Ihren Wunsch um, schicken Ihnen eine neue Version des betreffenden Titels und markieren die Anfrage als "behoben". Alternativ können wir auch eine Live-Streaming-Sitzung vereinbaren, während der wir mit Ihnen über einen Chat kommunizieren und gemeinsam den von Ihnen gewünschten Klang erarbeiten können.
  4. Sie können sich nun die Änderungen anhören.
  5. Falls Sie mit den Änderungen zufrieden sind, können Sie bestätigen, dass alles korrekt umgesetzt wurde, und diesen Vorgang endgültig beenden.
  6. Falls Sie jedoch noch nicht völlig zufrieden mit den Änderungen sein sollten, können Sie den Vorgang erneut öffnen und dann geht es wieder mit Schritt 2 weiter.

Damit Sie sich nicht ständig einloggen müssen, um zu sehen, ob sich etwas bezüglich Ihrer Anfragen getan hat, werden Sie über jede Änderung auch vollautomatisch per E-Mail informiert.

Dieses System hat sowohl für Sie als auch für uns entscheidende Vorteile:

  • Sowohl Sie als auch wir haben jederzeit den vollen Überblick, welche Punkte erledigt und welche noch offen sind.
  • Die gesamte Kommunikation zu einer Anfrage ist jederzeit auf einen Blick einsehbar. Es ist nicht mehr nötig, sich die Kommunikation z.B. aus mehreren Mails mühsam zusammenzusuchen.
  • Es gehen keine Anfragen unter, weil stets deutlich sichtbar ist, was noch bearbeitet werden muss. Nichts verschwindet inirgendeinem E-Mail-Ordner, wo es dann sehr leicht übersehen werden kann.

Natürlich können nur Sie und wir Ihre Anfragen sehen, andere Kunden oder sonstige Besucher der Webseite haben keinen Zugriff auf Ihr Projekt.

Sollten Sie Probleme mit dem Anfrageverwartungssystem haben oder sich anfangs nicht zurecht finden, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter!

Zu unserem Anfragenverwaltungssystem